Dienstag, 17. Mai 2016

Kaffeemaschine und Toaster

Ich habe gestern Kaffeemaschine und Toaster in meiner Küche weit auseinander gestellt. Der Grund ist einfach: Sie vertragen sich nicht. Bisher konnte sie niemand hören, aber durch das Internet der Dinge werden sie gesprächig. Sie fangen an ihre Zustände uns Menschen mitzuteilen und lassen sich mit uns ein - über Smartphones als Vermittler.

Wir Menschen wollen aber nicht für jedes Ding eine eigene App, sondern verlangen von unseren Dingen, dass sie sich gefälligst selbst koordinieren.
Tja, also fangen unsere Dinge an, sich zu organisieren und unter einander abzustimmen.

Und genau hier passierte nun in meiner Küche, dass der Toaster der Kaffeemaschine vorwarf, dauernd unter Dampf zu stehen. Die Kaffeemaschine wiederum pflanzte den Toaster damit, dass er dauernd Brösel mache.


Mit dem Wort “pflanzen” konnte der Toaster zunächst nichts anfangen. Als er aber die Pflanzen am Küchenfenster befragte, sagten diese, er solle doch mal den Begriff googlen.

Und tatsächlich: “jemanden pflanzen” heißt “jemanden zum Narren halten, foppen oder täuschen”. Und weil der Toaster gleich dabei war, schaute er auch nach, was “Brösel machen” bedeutet: “Ärger machen”. Genau das hatte er sagen wollen!

Na, immer diese Inkompatibilitäten, dachte der Toaster und begann laut zu schimpfen. Die Kaffeemaschine liess sich das nicht gefallen und schrie zurück.

Ich musste einschreiten, um den Streit zu beenden.

Ich nahm beide vom Netz.



Welche Dinge hast Du um Dich herum, die bald reden werden?
Was bedeutet Internet der Dinge für Dich?


Willst du eine Stunde zum Aufrütteln
oder
einen Tag Workshop gemeinsam mit deinen KollegInnen?


Kontaktiere mich und wir machen uns was aus!

let’s cleebrate change

2 Kommentare:

  1. The man provides his name -- Brown can't provide personal information, so let's name him Mike -- and says 바카라사이트 he's in his early 20s. Last October, as quickly as Connecticut legalized sports playing, Mike downloaded the FanDuel app and began betting ... He blew by way of hundreds of dollars that his dad and mom thought had been going toward faculty. The man, like so many of the younger callers Brown talks to today, says he dabbles in cryptocurrency and day buying and selling, too. On the whole, most online casinos are safe to play at, however, there are sadly some that do not at all times play by the principles. When on the lookout for a safe web site, ensure that that|be positive that} it has a license, notably from a reputable regulatory authority, uses encryption to guard your data, and presents trusted banking methods.

    AntwortenLöschen
  2. The massive real money prizes on faucet make jackpot slots nearly appealing…at least on the floor. But should you care 온라인카지노 about your chances of winning you've got got} a restricted budget – choosing a progressive slot machine won't be the best selection for you. Finding what are the best type of slot machines to play and method to|tips on how to} enhance your probabilities to win at slots is the dream of everybody into online gambling.

    AntwortenLöschen